Home

974770

Sachsen gemeinsam entdecken

Entdecke unsere Wanderveranstaltungen

Sachsen wandert

Der Wanderlust kann in Sachsen das ganze Jahr über nachgegangen werden. Die einmalige Landschaft lädt vielerorts zum Entdecken ein und generell ist Wandern eine wunderbare Gelegenheit, den Kopf frei zu bekommen. Mit jedem Schritt hinein in die schöne Natur kann der Alltag immer weiter zurückgelassen werden.

Das Wandern ist ein Sport, bei dem wirklich jeder dabei sein kann. Sonnenschein und frische Luft genießen ist das, was zählt. Wie viele Kilometer oder Höhenmeter wie schnell geschafft werden ist nebensächlich – der Weg ist das Ziel! Wer es also ruhig angehen lassen will, macht genauso alles richtig, wie jemand, der gern über Stock und Stein klettert.

Anzeige

Anzeige

Wanderungen in Sachsen können sehr individuell geplant werden, es gibt sowohl Routen für Anfänger als auch für geübte Bergfreunde. Für Sachsen Wandert haben wir verschiedene Strecken zusammengestellt, bei denen jeder fündig werden sollte. Besondere Wanderevents rund ums Jahr laden außerdem dazu ein, mit anderen Wanderern ins Gespräch zu kommen. Sei es bei der MoPo Herbstwanderung im schönen Erzgebirge oder der Oberlausitzer Herbstwanderung im sächsischen Dreiländereck, bei der Winterwanderung in der sächsischen Schweiz oder der in diesem Jahr das erste Mal stattfindenden Halloweenwanderung – beim Wandern in Sachsen kommt jeder auf seine Kosten. Gut ausgeschilderte Wege, kleine Leckereien und eine Belohnung am Ende runden die Wanderaktionen perfekt ab.

Wanderungen in Sachsen können sehr individuell geplant werden, es gibt sowohl Routen für Anfänger als auch für geübte Bergfreunde. Für Sachsen Wandert haben wir verschiedene Strecken zusammengestellt, bei denen jeder fündig werden sollte. Besondere Wanderevents rund ums Jahr laden außerdem dazu ein, mit anderen Wanderern ins Gespräch zu kommen. Sei es bei der MoPo Herbstwanderung im schönen Erzgebirge oder der Oberlausitzer Herbstwanderung im sächsischen Dreiländereck, bei der Winterwanderung in der sächsischen Schweiz oder der in diesem Jahr das erste Mal stattfindenden Halloweenwanderung – beim Wandern in Sachsen kommt jeder auf seine Kosten. Gut ausgeschilderte Wege, kleine Leckereien und eine Belohnung am Ende runden die Wanderaktionen perfekt ab.

Anzeige

Beim Wandern ist die richtige Ausrüstung das A & O. Wichtig ist vor allem das richtige Schuhwerk. Wenn lange Touren anstehen, reichen einfache Sneaker nicht mehr aus und es müssen Wanderschuhe her. Außerdem sollte bequeme und funktionale Kleidung nicht fehlen, um für jedes Wetter gewappnet zu sein.

Damit das Wandern noch mehr zum Vergnügen wird, sollte ein gut gefüllter Rucksack nicht fehlen. Besonders wichtig sind dabei ausreichend Getränke – der Umwelt zuliebe auch gern in nachhaltigen Flaschen. Außerdem sollten auch ein paar energiebringende Snacks im Gepäck sein: Für eine Pause mit Ausblick oder als Ansporn für den nächsten Streckenabschnitt.

Anzeige

11.09.2022
Pillnitz

25.09.2022
Zittau

08.01.2023
Schmilka

Wanderinspiration

Du liebst das Wandern und möchtest noch mehr Touren? Dann packe Deinen Rucksack, schnüre Deine Stiefel und entdecke neue Wege – wann immer Du möchtest und wo Du möchtest.

Nachfolgend findest du eine Gesamtübersichtskarte, individuelle Tourenbeschreibungen, GPX-Daten sowie weitere spannende Artikel rund ums Wandern

Wandern: ist eine Form weiten Gehens über längere Zeit - so zumindest die Definition.
Dabei ist Wandern so viel mehr!

Lass Dich inspirieren von tollen Touren kompakt auf einer Karte:

Neue Route: Rundwanderung am Fünfhufenteich

In Seifersdorf bei Radeberg startet die naturnahe Tour und führt vom Schlosspark zum Fünfhufenteich über die Orla bis hin zum barocken Wasserschloss Wachau.

Route 1: Wo die Sonnenstrahlen das Wasser kitzeln

Die Wilde Weißeritz schlängelt sich durch das Tal, Mühlen und Berggruben reihen sich aneinander: Auf, zur abwechslungsreichen Tour.  Ab, in den Tharandter Wald!

 

Route 2:
Tellkoppen-Tour   

Nicht nur im Winter einen Ausflug wert: Unser wunderschönes, uriges Ost-Erzgebirge! Ausgedehnte Wälder und Täler laden zum Wandern und Erholen ein.

 

Route 3: Herzlweg rund um Geising

Mal innehalten und die Aussicht und Ruhe genießen